• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Handelsüberschuss der EU mit den USA gestiegen

Containerschiff, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Containerschiff, über dts Nachrichtenagentur

Luxemburg (dts Nachrichtenagentur) – Der Überschuss der EU-Staaten im Warenhandel mit den USA ist zuletzt erneut gestiegen. Von Januar bis Mai 2018 wurden Waren im Wert von 163,1 Milliarden Euro aus der EU in die USA exportiert und Waren im Wert von 108,2 Milliarden Euro von dort importiert, teilte das EU-Statistikamt Eurostat am Montag mit. Die Exporte in die USA stiegen dabei um 2,1 Prozent, während die Einfuhren um 3,1 Prozent sanken.

Im Vorjahresvergleich stieg der Handelsüberschuss von 48,1 auf 54,8 Milliarden Euro. Vor allem US-Präsident Donald Trump hatte das Handelsdefizit seines Landes mit den EU-Staaten, insbesondere mit Deutschland, in der Vergangenheit immer wieder scharf kritisiert. Zuletzt hatte Trump die EU im Zusammenhang mit dem Handelsstreit sogar als „Gegner“ der USA bezeichnet.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Mehr Beschäftigte im Verarbeitenden Gewerbe
» Hardt rät bei Umgang mit Trump zur Gelassenheit