24/7 Newsticker
Klare Mehrheit will Einwanderungsgesetz

Zwei Frauen mit Kopftuch in Berlin-Kreuzberg, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Zwei Frauen mit Kopftuch in Berlin-Kreuzberg, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mehr als drei Viertel der Deutschen befürworten die rasche Verabschiedung eines Einwanderungsgesetzes. Das hat eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ ergeben. 77 Prozent sind für eine entsprechende Regelung.

Inhaltliche Erwartungen gehen auseinander

Die Erwartungen an den konkreten Inhalt gehen allerdings deutlich auseinander. So glauben 29 Prozent der Befragten, darunter überdurchschnittlich viele Ostdeutsche, dass nationale Regeln zur Einwanderung die in der EU herrschende Freizügigkeit für Arbeitnehmer außer Kraft setzen könnten. 69 Prozent fordern, ein Gesetz müsse eine Obergrenze für die Zahl der Einwanderer pro Jahr enthalten.

Deine Meinung?

Kommentieren? 19.09.2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Bund zahlt Opfern des Breitscheidplatz-Anschlags 2,7 Millionen Euro
» Ifo-Handelsexperte hält US-Strafzölle für verkraftbar