• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Klöckner erwartet höhere Preise für Agrarprodukte durch Extremwetter

Trockenes Feld, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Trockenes Feld, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) geht davon aus, dass es bei Zunahme von Extremwetter zu größeren Preisschwankungen bei Agrarprodukten kommen wird. „Ich gehe nicht davon aus, dass Ernteausfälle zur Regel werden, aber wir müssen damit rechnen, dass es immer mal wieder zu größeren Ertragsschwankungen kommen kann“, sagte Klöckner dem Nachrichtenmagazin Focus. Das könne auch höhere Preise für Agrarprodukte bedeuten.

„Ein durch Ernteausfälle verknapptes Angebot wirkt sich nach den Gesetzen der Marktwirtschaft natürlich entsprechend auf die Preise aus“, so die Landwirtschaftsministerin weiter.

Dein Kommentar:
« Sicherheitsbehörden des Bundes setzen mehr Personenschützer ein
» Sea-Watch-Krise: Dreyer will mehr Entgegenkommen gegenüber Italien