• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Kritik aus Österreich an Seehofers Asylplänen

Hans Peter Doskozil, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Hans Peter Doskozil, über dts Nachrichtenagentur

Wien (dts Nachrichtenagentur) – Österreichs ehemaliger Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat das Verhalten von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) im Streit mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf kritisiert. „Ich finde es falsch, was Seehofer macht. Das kann nicht umgesetzt werden, wenn die Nachbarstaaten nicht mitmachen“, sagte er am Montag in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“.

Merkel warf er vor, ihre Kraft, eine europäische Lösung zu finden, in der Vergangenheit nicht genutzt zu haben. Österreich werde es nicht zulassen, dass das Land zum Puffer werde, wenn es zu massenweisen Zurückweisungen von Deutschland nach Österreich komme.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Von Notz: Ausspähen unter Freunden ist ein internationales Problem
» Bericht: Seehofer kündigt Entfristung von BAMF-Stellen an