24/7 Newsticker
Kubicki begrüßt Merz-Kandidatur

Wolfgang Kubicki am 28.04.2017, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Wolfgang Kubicki am 28.04.2017, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die FDP hat den Wiedereinstieg von Friedrich Merz in die Politik begrüßt. „Ich finde bereits die Kandidatur von Friedrich Merz eine Bereicherung der politischen Landschaft“, sagte FDP-Vize Wolfgang Kubicki der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). Sollte Merz zum CDU-Vorsitzenden gewählt werden, werde das nicht nur die CDU durchschütteln.

Merz wird CDU aufwecken

„Es wird die Partei aufwecken und schlagkräftiger machen, als dies unter Angela Merkel und den ihren überhaupt möglich wäre“, sagte Kubicki. Merz werde darüber hinaus „inspirierend für das ganze Land sein“, so der FDP-Politiker.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Merkel-Besuch in der Ukraine: Lambsdorff pocht auf UN-Mission
» Diesel-Musterprozess: Hofreiter sieht Verbraucher als „Betrogene“