• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Lange und Ahrens geben im Rennen um SPD-Vorsitz auf

Simone Lange, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Simone Lange, über dts Nachrichtenagentur

Saarbrücken (dts Nachrichtenagentur) – Simone Lange und Alexander Ahrens ziehen ihre Bewerbung für den SPD-Vorsitz zurück. Sie wollten Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken unterstützen, sagte Lange am Mittwochabend auf der Bühne beim Start der SPD-Kandidatentour. Gleichzeitig deutete Lange an, mit Ahrens nicht einer Meinung zu sein, was den Umgang mit der AfD angehe.

Damit verbleiben im Rennen um den SPD-Vorsitz noch 15 Kandidaten, verteilt auf 7 Zweierteams und einen Einzelbewerber.

Dein Kommentar:
« Gesetzentwurf gegen No-Deal-Brexit nimmt erste Hürde im Unterhaus
» DIHK begrüßt Ziemiaks Überlegungen zur Reform des Planungsrechts