• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Merkel: Ausweitung der Brexit-Verhandlungen frühestens im Dezember

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die Verhandlungen über die Beziehungen der EU zu Großbritannien nach dem Brexit werden frühestens im Dezember ausgeweitet. In den bisherigen Gesprächen habe es keine ausreichenden Fortschritte gegeben, um Phase zwei der Verhandlungen zu beginnen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach einem Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel. „Wir wünschen uns, dass Phase zwei im Dezember beginnen kann.“

Nach Angaben von EU-Ratspräsident Donald Tusk sei jedoch bereits grünes Licht für interne Vorbereitungen gegeben worden. London will so bald wie möglich mit den Verhandlungen über die künftigen Beziehungen beginnen. Die übrigen EU-Staaten verlangen jedoch zunächst verbindliche Zusagen zu den finanziellen Verpflichtungen Großbritanniens.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Geheimdienst befürchtet IS-Angriffe mit Chemikalien
» Feridun Zaimoglu will Reformationsfeiertag für alle Bundesländer