• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Merkel kritisiert Schröders mögliches Rosneft-Engagement

Angela Merkel (Foto: 360b / Shutterstock)

Angela Merkel (Foto: 360b / Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die mögliche Berufung von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) in den Aufsichtsrat des russischen Mineralölkonzerns Rosneft kritisiert: „Ich finde das, was Herr Schröder macht, nicht in Ordnung“, sagte Merkel in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“. Die Kanzlerin hob hervor, dass es sich bei Rosneft um ein „gelistetes Unternehmen“ handele. Gegen den Konzern gelten seit der Ukraine-Krise Sanktionen der Europäischen Union.

Hintergrund ist die Bekanntgabe von Rosneft, Altkanzler Schröder für die Wahl in den Aufsichtsrat im September zu nominieren. „Ich beabsichtige keinen Posten in der Wirtschaft, wenn ich nicht mehr Bundeskanzlerin bin“, sagte Merkel weiter.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Trotz vieler Verfahren werden nur wenige Schlepper verurteilt
» Merkel sieht Defizite im Kampf gegen Einbruchskriminalität