• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Merkel reist nach China, Polen und in die USA

Li Keqiang und Angela Merkel am 26.05.2013 in Berlin, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Li Keqiang und Angela Merkel am 26.05.2013 in Berlin, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel plant weitere Auslandsreisen, als nächstes geht es nach China und Polen. Am 1. September will Merkel in Warschau an der zentralen Gedenkveranstaltung zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs teilnehmen, am selben Tag geht es aber schon wieder zurück nach Berlin. Vom 5. bis 7. September ist dann die Volksrepublik auf dem Reiseplan.

In Peking will Merkel den chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang treffen, ansonsten stehen Besuche diverser Unternehmen auf der Agenda und an der Huazhong-Universität in Wuhan will Merkel mit Studenten sprechen. Auf ihrer Reise wird die Bundeskanzlerin von einer Wirtschaftsdelegation begleitet, teilte die Bundesregierung am Freitag mit. Vom 22. bis 24. September fliegt Merkel außerdem nach New York, wo sie am Klimagipfel der Vereinten Nationen teilnimmt.

Dein Kommentar:
« Justizministerin will Waffenrecht verschärfen
» Scheuer-Aussage über Mautverträge könnte rechtliche Folgen haben