24/7 Newsticker
Merz liegt in Emnid-Umfrage vorn

Friedrich Merz, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Friedrich Merz, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Fast jeder dritte Deutsche (31 Prozent) würde derzeit Friedrich Merz zum CDU-Parteichef wählen, der sich damit im Vergleich zur Vorwoche um einen Prozentpunkt verbessert. Das ergab eine Emnid-Umfrage im Auftrag von „Bild am Sonntag“. Annegret Kramp-Karrenbauer liegt mit 30 Prozent knapp dahinter (Vorwoche: 32 Prozent).

Für Jens Spahn sind nur zwölf Prozent der Befragten (Vorwoche: 9 Prozent). Bei den Unions-Anhängern sind 49 Prozent für Merz, 32 Prozent für Annegret Kramp-Karrenbauer und sieben Prozent für Jens Spahn. Für die Umfrage wurden am 15. November 2018 506 Personen befragt. Die genaue Fragestellung lautete: „Wenn Sie den CDU-Vorsitzenden wählen könnten, welchem der drei folgenden Kandidaten würden Sie Ihre Stimme geben?“

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Spahn für Verschiebung des UN-Flüchtlingspakts
» Spahn sieht noch Chancen auf CDU-Vorsitz