• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Mindestens zwei Verletzte nach Schüssen in Wien

Österreichische Polizisten, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Österreichische Polizisten, über dts Nachrichtenagentur

Wien (dts Nachrichtenagentur) – Bei Schüssen in der Österreichischen Hauptstadt Wien sind mindestens zwei Personen schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei mit. Der Vorfall ereignete sich am Freitag gegen 13:30 Uhr am Lugeck-Platz im 1. Wiener Gemeindebezirk, der inneren Stadt.

Eine Fahndung sei im Gange, genauere Umstände seien bisher noch unklar, so die Polizei.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Wirtschaft kritisiert Wirtschaftsminister
» Tödliche Schüsse in Wien: Polizei schließt Terroranschlag aus