• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Mini-Gipfel zur Asylproblematik vermutlich an diesem Wochenende

Angela Merkel und Giuseppe Conte, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Angela Merkel und Giuseppe Conte, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das von Kanzlerin Angela Merkel angestrebte Treffen mit EU-Staaten, die von der Flüchtlingskrise besonders betroffen sind, wird offenbar an diesem Wochenende stattfinden. Das berichtet „Bild“ unter Berufung auf diplomatische Kreise der Europäischen Union. Das Blatt zitiert einen hochrangigen griechischen Regierungsvertreter mit den Worten: „Wir erwarten für eine Stellungnahme die deutschen Vorschläge zur Lösung des Flüchtlingsproblems.“

Diese sollen bei einem Treffen der betroffenen Länder noch an diesem Wochenende vorgestellt werden. Der Mini-EU-Gipfel, an dem neben Deutschland auch Österreich, Italien, Griechenland und vermutlich Spanien und Bulgarien teilnehmen sollen, gilt als wichtiger Meilenstein für die von der Kanzlerin angestrebte „europäische Lösung“ der Asyl- und Flüchtlingsproblematik, die für den kommenden EU-Gipfel Ende Juni in Brüssel geplant ist.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Carla del Ponte: UN versagen beim Schutz von Menschenrechten
» So zerstört die EU das freie Internet