• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Mittelfranken: 81-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – In der Gemeinde Offenhausen im mittelfränkischen Landkreis Nürnberger Land ist am Donnerstagnachmittag eine 81-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Gegen 16:30 Uhr war die 81-Jährige mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße LAU 5 von Engelthal kommend in Richtung Offenhausen unterwegs, als sie aus bislang unbekannter Ursache mit einem entgegenkommenden Transporter, der von einem 35-Jährigen gelenkt wurde, zusammenstieß, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Beide Fahrzeuge wurden durch die Wucht des Aufpralls erheblich beschädigt.

Die 81-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass sie trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle verstarb, so die Beamten weiter. Der 35-jährige Fahrer des Transporters wurde nach bisherigem Kenntnisstand nur leicht verletzt und durch den Rettungsdienst behandelt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde die Hinzuziehung eines Sachverständigen angeordnet, der die Beamten der Polizeiinspektion Altdorf bei der Klärung der Unfallursache unterstützen soll. Die Kreisstraße LAU 5 ist derzeit im Bereich der Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt, so die Polizei.

Dein Kommentar:
« Weniger Ausbildungsplätze für Erzieher in Nordrhein-Westfalen
» US-Börsen legen zu – Gold etwas stärker