• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Mohring: CDU wartet auf Erklärung aus München

Mike Mohring, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Mike Mohring, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die CDU-Spitze wartet nach Angaben von Thüringens Landeschef Mike Mohring auf eine Erklärung aus München. Man wolle nicht auseinandergehen, ohne geklärt zu haben, dass CDU uns CSU gemeinsam in die nächste Woche gehen, sagte Mohring am Sonntagabend dem Fernsehsender n-tv vor dem Konrad-Adenauer-Haus in Berlin. Ein Bruch der Union sei „keine Option“.

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer hatte ursprünglich für 18 Uhr eine „persönliche Erklärung“ angekündigt. Später hieß es, dass es vor 23 Uhr kein Statement geben werde. In München und Berlin tagten am Sonntag die Spitzengremien von CDU und CSU. Im Raum steht weiterhin Seehofers Androhung, im Alleingang Zurückweisungen von bereits in anderen EU-Ländern registrierten Asylbewerbern anzuordnen. Dies würde die Kanzlerin vermutlich mithilfe ihrer Richtlinienkompetenz unterbinden wollen und Seehofer als Innenminister entlassen, was aber wiederum vermutlich einen Bruch zwischen CDU und CSU bedeuten würde.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Bundesregierung: Keine Dublin-Überstellung nach Ungarn seit 2017
» Zeitung: Seehofer ohne volle Rückendeckung für harte Linie