• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Müntefering: Jeder muss sich auf das Älterwerden vorbereiten

Franz Müntefering, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Franz Müntefering, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Ex-SPD-Chef Franz Müntefering, mahnt mehr Transparenz im Dickicht der Pflegeleistungen in Deutschland an. „Der Pflegebereich ist die beste und größte Bürgerbewegung, die wir haben. Aber die Leute müssen wissen, wo sie Unterstützung kriegen“, sagte Müntefering dem Magazin „Senioren Ratgeber“ (7/2019).

Dabei sieht er einerseits die Politik in der Pflicht, andererseits aber auch jeden Bürger. „Wir alle müssen noch stärker lernen, uns auf das Älterwerden einzustellen. Der Staat ist da gefordert, die Kommune, die Gesellschaft, aber auch der Einzelne“, so Müntefering. „`Mir hat ja keiner gesagt, was ich machen soll`, nach dem Motto geht das nicht.“

Kommentieren? 14.07.2019
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Amazon will mehr als 2.800 neue Stellen in Deutschland schaffen
» Bartsch verlangt Wettbewerb der besten Klima-Konzepte