24/7 Newsticker
Nahles: Modernisierungsumlage wichtigster Streitpunkt

Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Modernisierungsumlage war bei den Sondierungsverhandlungen offenbar einer der wichtigsten Streitpunkte. Darum wurde „am härtesten gerungen“, sagte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Freitagnachmittag. „Modernisierungsumlagen sollen nicht zu unverhältnismäßigen Mieterhöhungen führen. Wir werden die Modernisierungsumlage mit Blick auf die gesunkenen Zinsen absenken und an den Zinsverlauf anpassen“, heißt es in dem 28-seitigen Sondierungspapier.

In der SPD-Fraktion habe es eine „breite Zustimmung“ und Applaus für das Sondierungsergebnis gegeben, eine förmliche Abstimmung sei jedoch nicht erfolgt.

Deine Meinung?

▶ Unabhängiger Journalismus kostenlos per E-Mail:

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken Dir unsere besten Storys:

Kommentieren? 12.01.2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Linken-Chef Riexinger nennt Sondierungsergebnis „schwach“
» Junge Unternehmer kritisieren Sondierungsergebnis als „Backpfeife“

Trackback-URL: