• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Nahles tritt als Partei- und Fraktionsvorsitzende zurück

Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Chefin Andrea Nahles hat ihren Rücktritt als Partei- und Fraktionsvorsitzende angekündigt. Sie werde am Montag im Parteivorstand und am Dienstag in der Fraktion ihren Rücktritt von ihren Ämtern erklären, teilte Nahles am Sonntag mit. Damit wolle sie die Möglichkeit eröffnen, dass in beiden Funktionen „in geordneter Weise“ die Nachfolge geregelt werden könne.

Zur Begründung schreibt sie, dass in den letzten Wochen wiederholt öffentlich in Zweifel gezogen worden sei, ob sie die nötige Unterstützung in der Partei habe. „Deshalb wollte ich Klarheit. Diese Klarheit habe ich in dieser Woche bekommen“, so Nahles. „Die Diskussion in der Fraktion und die vielen Rückmeldungen aus der Partei haben mir gezeigt, dass der zur Ausübung meiner Ämter notwendige Rückhalt nicht mehr da ist.“ Nahles ist seit September 2017 Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion sowie sei April 2018 Parteichefin. Wer ihre Nachfolge in den Ämtern antritt, war zunächst unklar.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Berichte: Nahles tritt als Partei- und Fraktionschefin zurück
» Brok wirft Macron undemokratische Einstellung vor