24/7 Newsticker
Nahles: „Wir konnten die Wähler nicht überzeugen“

Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Chefin Andrea Nahles hat sich enttäuscht über das Ergebnis ihrer Partei bei der Landtagswahl in Bayern gezeigt. „Wir konnten die Wähler nicht überzeugen“, sagte Nahles am Sonntagabend in Berlin. Es handele sich um „ein bitteres Ergebnis“, das „auf allen Ebenen“ analysiert werden müsse, so Nahles.

Einer der Gründe für das schlechte Abschneiden sei auch auch eine „schlechte Performance der Großen Koalition“ in Berlin gewesen. Es sei der SPD nicht gelungen, sich „von dem Richtungsstreit zwischen CDU und CSU“ freizumachen, sagte Nahles. „Fest steht: Das muss sich ändern“, so die SPD-Chefin. Laut Hochrechnungen von ARD und ZDF fällt die SPD in Bayern auf knapp unter zehn Prozent.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« AfD-Chef Meuthen: Keine Koalition mit CSU in Bayern
» CDU-Generalsekretärin: CSU-Ergebnis in Bayern „bitter“