• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Neuer Gewaltausbruch am Gazastreifen

Gazastreifen, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Gazastreifen, über dts Nachrichtenagentur

Gaza (dts Nachrichtenagentur) – An der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel ist es am Samstag zu einem neuen Gewaltausbruch gekommen. Von militanten Palästinensern sollen nach Angaben der israelischen Armee rund 60 Raketen auf Israel abgefeuert worden sein, geantwortet wurde demnach mit massiven Luftangriffen auf Ziele im Gazastreifen. Über mögliche Todesopfer gab es keine Angaben, die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa sprach von drei Verletzten bei einem Angriff im Laufe des Samstags und einem Verletzten bei einem vorherigen Angriff am frühen Morgen.

Nach Angaben der israelischen Armee handelte es sich um den größten Angriff bei Tageslicht seit der Gewalteskalation im Sommer 2014.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Wirtschaftsverbände warnen: Brexit wird unterschätzt
» Fußball-WM: Belgien gewinnt Spiel um Platz drei