• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Parlamentswahl in Israel angelaufen

Knesset, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Knesset, über dts Nachrichtenagentur

Tel Aviv (dts Nachrichtenagentur) – In Israel sind am Dienstagmorgen die mit Spannung erwarteten Parlamentswahlen angelaufen. Mehr als 10.000 Wahllokale öffneten am Morgen ihre Türen für die insgesamt knapp 6,3 Millionen Wahlberechtigten. Laut den letzten Umfragen liegen das Mitte-Links-Wahlbündnis des früheren Armeechefs Benny Gantz und die Likud-Partei von Premierminister Benjamin Netanjahu etwa gleichauf, wobei Gantz` Bündnis die leichten Vorteile hat.

Dem amtierenden Premierminister werden dennoch gute Chancen zugerechnet, auch nach der Wahl eine Regierung mit mehreren rechten Parteien anzuführen. Das israelische Parlament, die Knesset, besteht aus insgesamt 120 Abgeordneten. Mit ersten Prognosen und Hochrechnungen wird kurz nach Schließung der Wahllokale um 21 Uhr deutscher Zeit gerechnet.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Abschiebung von 533 Afghanen kostete 5,5 Millionen Euro
» CDU-Wirtschaftsrat wirft Habeck „Enteignungsfantasien“ vor