• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Physiker Rovelli: Es gibt die Zeit gar nicht

Bahnhofsuhr, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Bahnhofsuhr, über dts Nachrichtenagentur

Rom (dts Nachrichtenagentur) – Der italienische Physiker und Autor Carlo Rovelli hält die gängigen Vorstellungen von Zeit und Raum für „grundlegend falsch“. Die Zeit sei kein gleichmäßiger Fluss, „sondern macht Sprünge“, sagte er dem „Zeitmagazin“. Nach Rovellis Theorie gibt es „keine Zeit, an der entlang Ereignisse stattfinden. Es gibt kein Früher und Später“.

Es gebe nur Wahrscheinlichkeiten, die besagten, „dass bestimmte Phänomene häufiger zusammen auftreten als andere“, so Rovelli.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Leipzig-Trainer Rangnick litt als Kind unter Versagensängsten
» Beachvolleyball-Olympiasiegerin Ludwig will zurück aufs Feld