24/7 Newsticker
Riexinger glaubt weiter an rot-rot-grünen Gauck-Nachfolger

Joachim Gauck, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Joachim Gauck, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach Ansicht des Vorsitzenden der Linken, Bernd Riexinger, besteht weiterhin die Möglichkeit, sich auf einen gemeinsamen rot-rot-grünen Kandidaten als Nachfolger für Joachim Gauck zu einigen. Einen Bericht des „Spiegels“, wonach die Bemühungen des linken Lagers gescheitert seien, sich auf einen gemeinsamen Kandidaten zu einigen, wies er als falsch zurück: „Von einem Scheitern ist mir nichts bekannt“, sagte Riexinger dem „Handelsblatt“. Da die Landtagswahlen vorbei seien, müsste „gerade jetzt“ wieder „Bewegung in die Sache kommen“.

Riexinger plädierte für einen Nachfolger, der für soziale Gerechtigkeit, Demokratie und Frieden stehe. „Ob mit oder ohne Parteibuch, das ist zweitrangig“, fügte der Linken-Chef hinzu.

Deine Meinung?

▶ Unabhängiger Journalismus kostenlos per E-Mail:

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken Dir unsere besten Storys:

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Mittelalter-Rock-Band Schandmaul neue Nummer eins der Album-Charts
» Geburtenrate in Deutschland steigt wieder an

Trackback-URL: