• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Blog
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Sternzeichen
  • Fragen
24/7 Newsticker

SAG Awards 2007: die Nominierten

Am 27. Januar werden in Los Angeles die Screen Actors Guild Awards – kurz SAG Awards – vergeben. Seit gestern (20.12.) stehen die Nominierten fest. Unter anderem können sich George Clooney, Cate Blanchett und Angelina Jolie Hoffnungen auf eine Auszeichnung machen.

Hier die Liste der Nominierten:

FILM

BESTER SCHAUSPIELER

George Clooney – „Michael Clayton“
Daniel Day-Lewis – „There Will Be Blood“
Ryan Gosling – „Lars and the Real Girl“
Emile Hirsch – „Into the Wild“
Viggo Mortensen – „Eastern Promises“

BESTE SCHAUSPIELERIN

Cate Blanchett – „Elizabeth: The Golden Age“
Julie Christie – „Away From Her“
Marion Cotillard – „La Vie En Ros“e
Angelina Jolie – „A Mighty Heart“
Ellen Page – „Juno“

BESTER NEBENDARSTELLER

Casey Affleck – „The Assassination of Jesse James by the Coward Robert Ford“
Javier Bardem – „No Country for Old Men“
Hal Holbrook – „Into the Wild“
Tommy Lee Jones – „No Country for Old Men“
Tom Wilkinson – „Michael Clayton“

BESTE NEBENDARSTELLERIN

Cate Blanchett – „I’m Not There“
Ruby Dee – „American Gangster“
Catherine Keener – „Into the Wild“
Amy Ryan – „Gone Baby Gone“
Tilda Swinton – „Michael Clayton“

BESTES CAST

3:10 to Yuma
American Gangster
Hairspray
Into the Wild
No Country for Old Men

BESTES STUNTENSEMBLE

300
The Bourne Ultimatum
I Am Legend
The Kingdom
Pirates of the Caribbean: At World’s End

FERNSEHEN

BESTER SCHAUSPIELER IN EINEM FILM ODER EINER MINISERIE

Michael Keaton – „The Company“
Kevin Kline – „As You Like It“
Oliver Platt – „The Bronx Is Burning“
Sam Shepard – „Ruffian“
John Turturro – „The Bronx Is Burning“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINEM FILM ODER EINER MINISERIE

Ellen Burstyn – „Mitch Albom’s for One More Day“
Debra Messing – „The Starter Wife“
Anna Paquin – „Bury My Heart at Wounded Knee“
Queen Latifah – „Life Support“
Vanessa Redgrave – „The Fever“
Gena Rowlands – „What if God Were the Sun?“

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER DRAMATISCHEN SERIE

James Gandolfini – „The Sopranos“
Michael C. Hall – „Dexter“
Jon Hamm – „Mad Men“
Hugh Laurie – „House“
James Spader – „Boston Legal“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER DRAMATISCHEN SERIE

Glenn Close – „Damages“
Edie Falco – „The Sopranos“
Sally Field – „Brothers & Sisters“
Holly Hunter – „Saving Grace“
Kyra Sedgwick – „The Closer

BESTER SCHAUSPIELER IN EINER KOMÖDIANTISCHEN SERIE

Alec Baldwin – „30 Rock“
Steve Carell – „The Office“
Ricky Gervais – „Extras“
Jeremy Piven – „Entourage“
Tony Shalhoub – „Monk“

BESTE SCHAUSPIELERIN IN EINER KOMÖDIANTISCHEN SERIE

Christina Applegate – „Samantha Who?“
America Ferrera – „Ugly Betty“
Tina Fey – „30 Rock“
Mary-Louise Parker – „Weeds“
Vanessa Williams – „Ugly Betty“

BESTES CAST EINER DRAMATISCHEN SERIE

Boston Legal
The Closer
Grey’s Anatomy
Mad Men
The Sopranos

BESTES CAST EINER KOMÖDIANTISCHEN SERIE

30 Rock
Desperate Housewives
Entourage
The Office
Ugly Betty

BESTES STUNT-ENSEMBLE

24
Heroes
Lost
Rome
The Unit

Dein Kommentar:
« Dannii Minogue will nicht mehr über Krebs sprechen
» Bangkok: mit Kondomen verziertes Restaurant eröffnet