• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Siemens-Chef sieht Firma unterbewertet

Siemens, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Siemens, über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) – Siemens-Chef Joe Kaeser sieht seinen Konzern an der Börse unterbewertet. An der Börse sei Siemens derzeit rund 92 Milliarden Euro wert, sagte Kaeser der „Passauer Neuen Presse“ (Mittwochausgabe). Wenn man davon die börsennotierte Siemens-Gesundheitstechnik mit knapp 40 Milliarden sowie (die Windkraftanlagen-Sparte) Siemens-Gamesa mit gut acht Milliarden Euro abziehe, dann läge der Wert des gesamten restlichen Geschäfts von Siemens bei knapp 45 Milliarden Euro, rechnete er vor.

„Verglichen mit unseren Wettbewerbern tut sich hier eine Lücke von bis zu 20 Milliarden Euro auf. Unser Ziel ist, dieses Potenzial zu heben“, sagte Kaeser.

Deine Meinung?

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Bauexperte: Deutschlands Brücken verrotten gefährlich
» Mützenich fürchtet Entfremdung zwischen Türkei und Nato-Partnern