• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

SPD-Vizeministerpräsidentin: Seehofer schlimmer als Trump

Horst Seehofer, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Horst Seehofer, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Kurz vor dem Koalitionsausschuss der Spitzen von CDU, CSU und SPD am Dienstagabend hat die SPD noch einmal den Ton verschärft. Die stellvertretende saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger, die auch dem SPD-Parteivorstand angehört und Landeschefin ihrer Partei an der Saar ist, sagte dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Dienstagausgaben), Horst Seehofer sei schlimmer als US-Präsident Donald Trump. Wörtlich sagte Rehlinger: „Der CSU-Plan, dauerhaft wieder Grenzkontrollen einzuführen und das Schengen-Abkommen zu zerstören, würde die deutsche Wirtschaft mehr schädigen, als es Trumps Strafzölle je könnten.“

Die kommenden Tage seien „die letzte Chance für die CSU, wieder zur Vernunft zurückzukehren und ihren Radikalkurs zu stoppen“. Rehlinger verwies auch die aktuellen Umfragen aus Bayern. „Die CSU ist momentan der beste Wahlkampfhelfer der AfD“, meinte die stellvertretende Ministerpräsidentin.

Deine Meinung?

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Deutsche Industrie will „Weltraumbergbau“-Gesetz
» Temperaturen steigen – Unwettergefahr auch