• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Steinmeier besucht am 1. November Chemnitz

Tatort in Chemnitz, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Tatort in Chemnitz, über dts Nachrichtenagentur

Chemnitz (dts Nachrichtenagentur) – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird am 1. November die sächsische Stadt Chemnitz besuchen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf das Bundespräsidialamt. In Chemnitz war es nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes zu Demonstrationen und ausländerfeindlichen Ausschreitungen gekommen.

Steinmeier wird zu einer sogenannten Kaffeetafel einladen. „An der Kaffeetafel des Bundespräsidenten sollen Chemnitzer Bürgerinnen und Bürger mit und ohne Migrationshintergrund Platz nehmen, die die Vorkommnisse von Ende August und die derzeitige Situation in Chemnitz unterschiedlich bewerten. Ziel ist es, miteinander ins Gespräch zu kommen“, heißt es laut Focus im Bundespräsidialamt.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« EEG-Umlage sinkt auf 6,4 Cent je Kilowattstunde
» Ufo-Chef warnt vor Pleite von Ryanair