• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Steuerzuschuss zur Rente steigt bis 2023 auf 114 Milliarden Euro

Senioren, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Senioren, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die gesetzliche Rente wird zur immer größeren Belastung für alle Steuerzahler. Der Steuerzuschuss an die Rentenversicherung werde bis ins Jahr 2023 auf 114 Milliarden Euro steigen, berichtet die „Bild-Zeitung“ (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf eigene Informationen. Das sei laut neuer Finanzplanung – im Vergleich zu diesem Jahr – ein Anstieg um 16 Prozent auf 16 Milliarden Euro.

Grund dafür sei die steigende Zahl an Rentnern und die Renten-Beschlüsse der Großen Koalition, vor allem die „Rente 63“, die „Mütterrente“ sowie die Angleichung von Renten in West- und Ostdeutschland. Die von der Koalition ebenfalls geplante Grundrente sei in dieser Rechnung noch nicht enthalten. Die Sozialausgaben würden vor allem wegen der steigenden Rentenkosten in den nächsten vier Jahren auf fast 200 Milliarden Euro pro Jahr steigen, berichtet die Zeitung weiter.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Timmermans will EU-Strukturmittel in Wohnungsbau investieren
» Start-up-Investor besorgt um Zukunft von europäischen Internetfirmen