• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Studie: 70-Jährige bei Intelligenztests besser als früher

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Ältere Menschen über dem Alter von 70 Jahren schneiden bei Intelligenztests besser ab als frühere Generationen. Das berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ unter Berufung auf vergleichende Untersuchungen von Wissenschaftlern der Universität Göteborg (Schweden) seit 1970.

Studienleiterin Dr. Simona Sacuiu hat für diesen Trend mehrere Erklärungen: höherer Bildungsstand, bessere Ernährung, mehr herausfordernde Technik im Alltag. Außerdem sei die medizinische Versorgung besser geworden: „Vor allem die effektive Behandlung von Bluthochdruck und Gefäßleiden trägt dazu bei, dass Ältere heute geistig fitter sind.“

 

Dein Kommentar:
« Forschung: Passivrauchen kann Blutdruck bei Kindern erhöhen
» EU-Währungskommissar Rehn fordert drastischen Sparkurs in Europa