• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Studie: Testosteron kann Lust bei Frauen in den Wechseljahren wieder erwecken

Toronto – Eine Therapie mit Testosteron kann Frauen helfen, die ihr sexuelles Lustempfinden durch die Menopause verloren haben. Forscher aus Toronto fanden heraus, dass eine kurzfristige Therapie mit dem Hormon die Lust auf das Schäferstündchen wieder zurück bringen kann. Die von Ärzten als „sexuelle Appetenzstörung“ bezeichnete Unlust bewirkt einen Mangel an sexuellen Fantasien, was zu Problemen in der Partnerschaft führen kann.

Die Testosteron-Therapie soll aber nicht ungefährlich sein. Zu hohe Mengen können unter anderem zu Persönlichkeitsveränderungen führen. Bei einer angemessenen Dosierung könne die Therapie laut den Medizinern aber erfolgreich sein. [dts Nachrichtenagentur]

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Moskauer Polizei rüstet sich für Großdemonstration gegen Putin
» Bundesländer fordern Maut in Form einer "Infrastrukturabgabe"