• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Syrien: Merkel und Obama verurteilen "barbarische Angriffe" auf Aleppo

Berlin/Washington (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama haben die Luftangriffe der syrischen und russischen Luftwaffe auf Aleppo scharf verurteilt. Es liege vor allem an Russland und der syrischen Führung, die Gewalt in dem Bürgerkriegsland zu beenden, teilte das Weiße Haus nach einem Telefonat von Merkel und Obama mit. Die schweren Angriffe auf die syrische Stadt Aleppo seien „barbarisch“; Syrien und Russland müssten den Zugang von UN-Hilfslieferungen zu belagerten und schlecht zugänglichen Gebieten umgehend ermöglichen.

Die syrische Armee hatte nach dem Scheitern einer Waffenruhe in der vergangenen Woche mit russischer Unterstützung erneut eine Offensive auf Aleppo gestartet, um den Ostteil der Stadt zurückzuerobern, der zwischenzeitlich wieder von Rebellen kontrolliert wurde. Dort sollen rund 250.000 Menschen eingeschlossen sein.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« DAX am Mittag mit Gewinnen
» Jerusalem: Obama hält Trauerrede für Shimon Peres