• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Telekom hebt Dividende an

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutsche Telekom hebt ihre Dividende für das Jahr 2015 an. Für das zurückliegende Jahr solle eine Dividende von 55 Cent je Aktie gezahlt werden, zehn Prozent mehr als 2014, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Die Telekom erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr demnach einen bereinigten Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 19,9 Milliarden Euro.

Die Ebitda-Prognose für 2015 lautete ursprünglich 18,3 Milliarden Euro. „Die Deutsche Telekom war 2015 auf beiden Seiten des Atlantiks außerordentlich erfolgreich“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Telekom, Tim Höttges. „Wir setzen unseren Weg an die Spitze der europäischen Telekommunikationsanbieter mit starken Investitionen in die Zukunft auch in diesem Jahr fort.“

Dein Kommentar:
« Orban bezeichnet EU-Türkei-Pläne zur Flüchtlingskrise als "Illusion"
» Steinmeier kritisiert Wiener Konferenz ohne Griechenland