• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Thomas Gottschalk bekommt neue Radiosendung beim SWR

Thomas Gottschalk, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Thomas Gottschalk, über dts Nachrichtenagentur

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Wenige Wochen nach seinem Abgang beim Bayerischen Rundfunk (BR) hat Thomas Gottschalk einen neuen Sender. Ab 13. Januar moderiert er immer montags zusammen mit Constantin Zöller beim Hörfunksender SWR3. Die Radioshow soll auch im Video-Livestream übertragen werden. „Radio ist meine Leidenschaft“, zitiert der Sender Thomas Gottschalk.

„Ich habe weder was verlernt noch was dazu gelernt.“ Thomas Gottschalk hatte zu seinem Abgang beim BR gesagt, sein Arzt halte es für hoch riskant, wenn er einmal im Monat das Bett verlasse. Von 2017 bis Anfang Dezember 2019 hatte Gottschalk an jedem ersten Sonntag im Monat von 19 bis 22 Uhr auf Bayern 1 eine Radiosendung moderiert.

Dein Kommentar:
« Weber: US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 „nicht korrekt“
» Merkel lobt EU-Beschluss zur Klimaneutralität