• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Tupac Shakur als Wachfigur

Die ermordete RAP-Ikone Tupac Shakur ist ab sofort als Wachsfigur bei Madame Tussauds in Las Vegas zu sehen.

Lesezeit: 1 Minuten

Wie die britische Zeitung „The Sun“ berichtet, sagte seine Mutter Afeni über die rund 145-tausend Euro teure Figur: „Unsere Familie ist sprachlos über diese großartige Ehre die meinem Song bei Madame Tussauds zuteil wird. Wir sind alle unglaublich dankbar, dass sein Vermächtnis durch diese Attraktion weiterlebt.“

Tupac Shakur

Übrigens: Tupac Shakur wurde bereits als Bronzestatue verewigt. Die Statue in Lebensgröße wurde von der amerikanischen Künstlerin Tina Allen angefertigt und steht im Peace Garden in Atlanta, Georgia.

Tupac Shakur wurde 1996 in Las Vegas auf offener Straße erschossen.

Kommentar

Was haltet Ihr von Tupacs Musik? Ist er wirklich der größte Rapper aller Zeiten?

« Antibabypille gegen Brustkrebs
» Eminem: selbstmordgefährdet?