• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
24/7 Newsticker

Umfrage: Mehrheit mit Arbeit der GroKo nicht zufrieden

Koalitionsvertrag 2018-2021 wird unterschrieben, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Koalitionsvertrag 2018-2021 wird unterschrieben, über dts Nachrichtenagentur

Die Mehrheit der Deutschen ist zur Halbzeit der Regierungszeit nicht zufrieden mit der Arbeit der Großen Koalition.

Lesezeit: 1 Minuten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov für das „Handelsblatt“ (Donnerstagsausgabe). Demnach bewerten 45 Prozent der befragten Bundesbürger die Arbeit der Bundesregierung mit „sehr schlecht“ (22 Prozent) oder „schlecht“ (23 Prozent).

Nur 10 Prozent bewerteten mit „gut“

Mit „mittelmäßig“ beurteilen 37 Prozent die bisherige Regierungszeit der Großen Koalition. Nur zehn Prozent der Befragten bewerten die Arbeit des Bündnisses von CDU, CSU und SPD mit „gut“, weniger als ein Prozent mit „sehr gut“. Sieben Prozent der Befragten antworteten auf die Frage „Wie beurteilen Sie persönlich die Arbeit der Bundesregierung in den vergangenen zwei Jahren“ mit „Weiß nicht/keine Angabe“. Für die Erhebung wurden am 5. November 637 Personen via Online-Panel befragt.

▼︎ nach der Anzeige geht es weiter ▼︎

Dein Kommentar:
« Südwest-DGB will Einführung einer Bürgerversicherung
» Sachverständigenrat rechnet nicht mit tiefgehender Rezession