• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Unter über 30.000 Regierungs-Pkw nur 777 E-Autos

Dienstwagen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Dienstwagen, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Beim Klimaschutz setzt die Bundesregierung auf Elektromobilität – ist dabei aber selbst noch kein Vorbild. Von mehr als 30.000 Autos, über die die Ministerien insgesamt verfügen, sind nur 777 elektrisch. Das berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken.

Auf gutem Weg ist das Bundesfamilienministerium: 21 Prozent seiner 118 Pkw sind bereits elektrisch. Beim Verkehrsministerium sind es nur sechs Prozent von 1.620 Pkw. „Die Zahlen sind ein Beleg für die Klimaheuchelei der Bundesregierung“, sagte Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch der „Bild am Sonntag“.

Dein Kommentar:
« Thüringens Verfassungsschutzchef warnt vor Rechtsextremismus
» Mehrheit für Rücktritt des Bundesverkehrsministers