• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

24/7 Newsticker
Von Storch ist AfD-Berichterstatterin für Antisemitismus

Beatrix von Storch, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Beatrix von Storch, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Beatrix von Storch ist die Berichterstatterin der AfD-Bundestagsfraktion für Antisemitismus. Dies bestätigte das Büro der stellvertretenden AfD-Fraktionsvorsitzenden auf Anfrage der „Bild“. Anfang Oktober hatte das erste Treffen der Antisemitismus-Berichterstatter aller Fraktionen mit dem Antisemitismusbeauftragten der Bundesregierung, Felix Klein, stattgefunden.

Daran nahmen Axel Müller (CDU), Helge Lindh (SPD), Konstantin von Notz (Grüne), Petra Pau (Die Linke), Beatrix von Storch (AfD) und Stefan Ruppert (FDP) teil. Der im Bundesministerium des Innern ansässige Antisemitismus-Beauftragte wird dem Parlament alle sechs Monate über den Zustand des jüdischen Lebens sowie die den Stand der Antisemitismus-Bekämpfung berichten. Auch das Treffen mit den Berichterstattern soll halbjährlich stattfinden.

Deine Meinung?

Dein Kommentar:
« Wahlbeteiligung in Hessen am Nachmittag bei 38,8 Prozent
» Behindertenbeauftragte fordern höhere Ausgleichsabgabe