• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Grünen Tee nicht mit kochendem Wasser aufbrühen


80 Grad sind genug Grüner Tee soll nicht mit kochendem Wasser aufgebrüht werden, rät die Apotheken Umschau. Er schmeckt dann bitter. Die Hitze zerstört außerdem ...

Mittelohrentzündung vom Feinstaub


Schon geringe Steigerung der Schadstoffbelastung erhöht das Risiko Luftschadstoffe wie Stickstoffdioxid und Feinstaub, deren Konzentrationen bei hohem Verkehrsaufkommen ...

Kurz mal raus fürs Herz


Mehrmals kurz bewegen bringt für den Blutdruck mehr als einmal lange Viermal am Tag zehn Minuten um den Block laufen senkt den Blutdruck effektiver als ein 40-minütiger ...

Studie: Einsamkeit erhöht das Risiko für Bluthochdruck


Übergewicht, Bewegungsmangel, Tabakrauch und Alkoholkonsum – die „Sünden“, die zu Bluthochdruck führen sind schnell bekannt. Doch diese Aufzählung ...

Grauer Star: „Multifokallinse“ selten sinnvoll


Klassische Kunstlinse plus Lesebrille sind verlässlicher Muss die getrübte Augenlinse beim Grauen Star durch eine Kunststofflinse ersetzt werden, steht dafür ...

Senioren: Immer öfter weiter weg


Außereuropäische Reisen Älterer in zehn Jahren fast verdreifacht Die älteren Deutschen werden immer mobiler: In den Jahren zwischen 1994 und 2004 hat sich die ...

Häusliche Pflege: Schulungen zahlen sich aus


Studie bestätigt großen Nutzen durch fachliche Einweisung Angehörige, die sich in Seminaren und Pflegekursen darauf vorbereiten, ein Familienmitglied nach einem ...

Musik gegen den Schmerz


Studie: Musik hören kann chronische Schmerzen dämpfen Ob Bach, Bernstein oder Beatles: Eine Stunde Musik am Tag kann chronische Schmerzen lindern, berichtet das ...

Akupunktur: Doch gut gegen Migräne


So wirksam wie Medikamente, aber Kassen zahlen nicht Akupunktur schützt genauso gut gegen Migräneattacken wie Medikamente, berichtet das Apothekenmagazin Baby ...

Kopfweh durch die „Pille“


Bei migräneartigen Kopfschmerzen kann die Verhütung Ursache sein Die Einnahme der Antibabypille kann Ursache für gehäuftes Auftreten migräneartiger Kopfschmerzen ...

Bei Diabetes droht Beziehungsstress


Experten raten zu klaren Absprachen für Krisensituationen Auch wenn die Zuckerkrankheit heute so gut behandelbar ist, dass Betroffene ein fast normales Leben führen, ...

Sex gegen Stress


Warum der Beischlaf gelassener macht Sex ist ein prima Mittel gegen flatternde Nerven. Und das lässt sich sogar wissenschaftlich nachweisen: Der britische Psychologe ...

Vergesslich durch Medikamente


Viele Arzneimittel können Gedächtnisstörungen verstärken Eine große Gruppe von Medikamenten der unterschiedlichsten Anwendungsgebiete kann zu Gedächtnisproblemen ...

Superscanner gegen Terroristen und Brustkrebs


Italienische Forscher entwickeln Spürgerät mit verblüffender Anwendungsvielfalt Einen Laserscanner, der in kürzester Zeit Sprengstoff, Biowaffen und Rauschgift ...

Krebszellen: Tarnkappe aus Zucker


Verblüffende Fähigkeiten von Zuckermolekülen auf den Zelloberflächen Zuckermoleküle ermöglichen es Krebszellen, im Körper zu streuen und Tochtergeschwüre ...

Silikonbusen: Studie verneint Krebsverdacht


Langzeituntersuchung bringt gute Nachricht für Implantatträgerinnen Implantate aus Silikon erhöhen auch langfristig nicht das Brustkrebsrisiko, berichtet die ...

Rheuma treibt zu viele in die Rente


Konsequentere Basistherapie könnte das Leiden besser bremsen Rheumapatienten könnten länger arbeitsfähig bleiben, wenn ihre Krankheit konsequenter behandelt ...

Arthrose: Sport erlaubt


Bewegung ist auch bei Arthrose kein Tabu. Sportart und Belastung müssen aber auf die Erkrankung angepasst werden ...

Osteoporose: „Kinderkrankheit im Alter“


Brüchige Knochen werden schon in Kindheit und Jugend angelegt Osteoporose – Knochenentkalkung – ist eine Kinderkrankheit, die sich erst im Alter zeigt. In jungen ...

Fieberkrampf kein Grund gegen das Impfen


Impfung verhindert Krankheiten, die hohes Fieber mit sich bringen Hat ein Kleinkind einmal einen Fieberkrampf erlitten, kann es trotzdem gegen die üblichen Kinderkrankheiten ...