• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Stars

Adoption: ALICIA KEYS unterstützt MADONNA

Madonna bekommt in der derzeitigen Adoptionskontroverse um den kleinen David Unterstützung von Alicia Keys.

Laut amerikanischen Medienberichten findet die R’n’B-Sängerin es „schrecklich“ wie Madonna und andere Prominente verurteilt werden, weil sie ein Kind aus der Armut befreien. Alicia sagte dazu: „Ich glaube, das entmutigt Menschen, die eine Stimme haben, die Macht haben, die Geld haben, die die Möglichkeit haben, durch ihre Einmischung etwas zu ändern. Ich glaube, wenn man die Chance hat, etwas gutes zu tun, dann sollte das nicht schlecht gemacht werden.“

Madonna adoptierte den 23-Monate alten David Anfang Oktober aus einem Waisenhaus in Malawi. Seine Mutter starb bei der Geburt, der Vater aber lebt noch. Die Pop-Queen wird für die Adoption stark kritisiert. Ihr wird vorgeworfen, sie habe das Kind gekauft.

Übrigens: Alicia Keys ist eine starke Aktivistin im Kampf gegen AIDS und setzt sich auch seit längerem für HIV-infizierte Kinder ein. Für ihr Wohltätigkeitsprojekt „Keep A Child Alive“ reiste die Sängerin bereits mehrmals nach Afrika. Sie sagte dazu: „Alles was ich tun kann, werde ich tun. Es stimmt mich positiv und hilft mir, ein besserer Mensch zu werden.“

Dein Kommentar:
« Indien: ANGELINA JOLIE besucht Flüchtlingslager
» Madonna: Ihr Vater hat Krebs