Stars
Amy Macdonald: Neues Album „A Curious Thing – Symphonie-Orchester-Version“

Zusammen mit ihrer Band und dem 65-köpfigen Orchester der Deutschen Radio Philharmonie gab Amy Macdonald am 17. Oktober ein sensationelles Konzert: Im Rahmen der von Universal Music, SR 1 Europawelle – die Popwelle des Saarländischen Rundfunks und „Live At Rockhal“ präsentierten Show in der Luxemburger Rockhal performte die schottische Sängerin die größten Hits aus ihren beiden Alben This Is The Life (2007) und A Curious Thing (2010) in orchestraler Fassung. Dirigent des Abends war Gast Waltzing, Komponist zahlreicher Titelmelodien für TV- und Kinoproduktionen, der gemeinsam mit Macdonalds Produzent Pete Wilkinson auch die Partituren für die symphonische Umsetzung geschrieben hat.

Dieses einmalige Konzert begeisterte alle: Die Orchestermusiker, die Fans und natürlich Amy selbst. Nun folgt das nächste Highlight, denn Amys Auftritt erscheint am 26. November als Special Edition ihres aktuellen Albums. Auf „A Curious Thing (Symphonie-Orchester-Version)“ befindet sich ihr Nummer-Eins-Album „A Curious Thing“ und als Bonus-CD die Aufnahmen vom Konzert mit dem Orchester der Deutschen Radio Philharmonie – natürlich mit Hits wie „This Is The Life“, „Don’t Tell Me That It’s Over“, „Mr. Rock N Roll“ uvm.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« UN: Präventionsprogramme im Kampf gegen AIDS zahlen sich aus
» Papst Benedikt will 2011 im Bundestag politische Grundsatzrede halten