• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Stars

ANGELINA JOLIE: zu Besuch im Irak

Angelina Jolie hat ihre Pflichten als UNHCR-Sonderbotschafterin wahrgenommen. Die Schauspielerin besuchte jetzt ein Behelfslager im Irak. Laut der „Bild“-Zeitung nahm sich Jolie mehrere Stunden für die Kriegsopfer Zeit, redete mit ihnen und hörte zu. Zudem erklärte die 32-Jährige, mit ihrem Besuch wolle sie den Blick der Öffentlichkeit verstärkt auf die Not der Flüchtlinge lenken. Außerdem forderte sie sämtliche Regierungen der G8-Staaten auf, das UNHCR stärker zu unterstützen.

Angelina Jolie engagiert sich seit Jahren für benachteiligte Menschen. Sie reiste des öfteren in Krisengebiete, um mit Flüchtlingen zu sprechen. Zudem setzt sie sich für den Kampf gegen Aids und Kinderarmut ein.

Dein Kommentar:
« OWEN WILSON: Depressionen schuld an Selbstmordvers
» Madonna spritzt Schauspielern Vitamine