• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Sternzeichen
  • Fragen
Stars

Beyoncé muss mit harter Kritik leben

Beyonce Knowles

Beyonce Knowles (Foto: Everett Collection | Shutterstock)

Beyoncé Knowles ist derzeit harter Kritik ausgesetzt. Der Grund: Ihre neue Werbekampagne für ihre Welttournee. Darauf ist die Sängerin mit einem Zigarettenhalter zu sehen. Laut der „Bunten“ hat die australische Anti-Raucher-Organisation „Quit“ bereits veranlasst, dass die Plakate in Australien abgehängt werden. Außerdem geriet die 25-Jährige ins Kreuzfeuer von PETA. Beyoncé ließ sich nämlich mit einem lebenden Alligatoren ablichten.

Koch hatte Hepatitis

Vor kurzem wurde übrigens bekannt, dass ein Koch auf einer Party, auf der sich auch Beyoncé vergnügte, an Hepatitis erkrankt war. Das Gesundheitsamt von Los Angeles riet daraufhin allen Besuchern der Party, sich impfen zu lassen. Inzwischen konnte aber Entwarnung gegeben werden, Beyoncé hat sich nicht angesteckt.

Dein Kommentar:
« Britney Spears: Gönnt sich Luxus-Tag vor Entzugsprogramm
» Brooke Shields bietet Britney Spears Hilfe an