• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
Stars

ELTON JOHN gibt CHARITY-BALL

Elton John hat am Abend (29.06.) seinen berühmten Charity-Ball gegeben. Natürlich konnte der Sänger auch jede Menge prominente Gäste begrüßen. Kylie Minogue und Elizabeth Hurley folgten der Einladung. Zudem waren anwesend, so die britische Zeitung „The Sun“: Kate Moss, James Blunt und Robbie Williams. Einzelheiten über die Party sind leider nicht bekannt. Die Einnahmen sollen aber die Aids-Stiftung und an eine indische Einrichtung gehen.

Elton John hat übrigens das Finanzamt von Georgia verklagt. Der Grund: Das Amt soll den Wert für sein 1200 Quadratmeter großes Penthouse in Atlanta deutlich zu hoch angesetzt haben. Sollte der Sänger mit seiner Klage durchkommen, müsste er im Jahr umgerechnet 12.700 Euro weniger Steuern zahlen.

Dein Kommentar:
« Kate Bosworth mag den Hintern von Brandon Routh
» ELTON JOHN bereut seine DROGENSUCHT