Stars
Eva Longoria hasst Sport und liebt Pommes

Eva Longoria (Foto: Pixplanete / PR Photos)

Eva Longoria (Foto: Pixplanete / PR Photos)

Eva Longoria kann mit ihrem Sportprogramm so gar nichts anfangen und arbeitet es als lästige Pflicht ab. Pommes liebt so dafür umso mehr.

Los Angeles – US-Schauspielerin Eva Longoria muss sich jeden Morgen zum Fitness-Training zwingen. „Ich mache es immer über einen Autopiloten, weil ich die Übungen hasse“, sagte sie dem Magazin „Look“. Dafür habe sie einen eigenen Sportraum in ihrem Haus.

ANZEIGEN

Sie habe es zudem schon mit Pilates probiert, aber das sei nichts für sie gewesen, so die 37-Jährige.

Eva Longoria liebt Pommes

Auch beim Thema Ernährung müsse Longoria sich überwinden, da sie Pommes Frites über alles liebe. Die 37-Jährige ist international durch die Rolle der Gabrielle Solis in der US-Serie „Desperate Housewives“ bekannt geworden. [dts Nachrichtenagentur]

Das wird spannend, wenn sie ihre aktive Karriere beendet.

Man sehen, ob sie dann immer noch so um ihre tolle Figur kämpft oder auseinander geht, wie so viele andere Ex-Stars.

▶ Unabhängiger Journalismus kostenlos per E-Mail:

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken Dir unsere besten Storys:

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Altersarmut: Rentenexperten kritisieren Beispielrechnungen von Ministerin von der Leyen
» DIW-Ökonom: EZB-Krisenpolitik wirkungslos

Trackback-URL: