• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Stars
George Harrison: Seine Gitarre kommt unter den Hammer

Eine Gitarre von George Harrison kommt am 30. November unter den Hammer.

Das Erinnerungsstück des Ex-„Beatles“ soll bei einer Versteigerung des britischen Auktionshauses „Cooper Owen“ an den meistbietenden Interessenten gehen. Amerikanischen Medienberichten zufolge wird der Nostalgie-Wert der Gitarre auf umgerechnet 148.000 bis 178.000 Euro geschätzt.

Psychedelische John Lennon-Jacke

Des Weiteren wird angeboten: Eine psychedelische John Lennon-Jacke, die vor vielen Jahren von Mick Jaggers Bruder Chris entworfen wurde, ein von Sting handsignierter Bass und handgeschriebene Songtexte von „Rolling Stones“-Gitarrist Ronnie Wood.

George Harrison

Übrigens: George Harrison starb im Alter von 58 Jahren im Hause eines Freundes in Los Angeles. Als Todesursache wurde Lungenkrebs angegeben.

Dein Kommentar:
« Brasilien: Katze & Hund zeugen „Kund“
» Nicole Richie feuert ihre Stylistin Rachel Zoe