• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Stars
„INXS“ sind enttäuscht über Tournee-Absage

„INXS“ sind nicht besonders glücklich, dass sie ihre Europa-Tournee absagen mussten. Vor allem der verletzte Gitarrist Tim Farriss ist sehr enttäuscht, wie die Konzertagentur PGM mitteilte. Er sagte: „Die Fans da draußen wissen genau, wie sehr wir uns alle darauf gefreut hatten, wieder in Europa aufzutreten. Und ich bin wirklich sehr enttäuscht.“ Der Arzt habe aber gesagt, dass es nun genug sei, und er sich im Oktober operieren lassen müsse, so Farriss weiter. Keith Naisbitt, der Agent der Band, fügte hinzu: „Ich werde mit allen europäischen Veranstaltern rasch Ersatzdaten für die abgesagten Konzerte suchen.“ Bereits erworbene Karten würden ihre Gültigkeit behalten.

„INXS“ haben ihre Europa-Tour abgesagt, weil Tim Farriss sich wegen eines Kreuzbandrisses operieren lassen muss. Nach Angaben seines Sprechers werde er für einige Zeit außer Gefecht sein.

Dein Kommentar:
« Nicole Richie berät ihren Vater Lionel Richie
» Meat Loaf: Herzkrankheit ist nicht so dramatisch