• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Stars

Justin Bieber hat 2010 rund 53 Millionen Dollar verdient

Justin Bieber

Justin Bieber (Foto: Jack Fordyce | Shutterstock)

Kein Teenager in Hollywood hat im letzten Jahr so viel verdient wie Justin Bieber. Der 17-Jährige steht mit einem Verdienst von 53 Millionen Dollar in den letzten zwölf Monaten an der Spitze der reichsten Teenager Hollywoods. Diese hat das Magazin ‚People‘ ermittelt. Neben seiner Musik verhalfen dem Sänger auch sein 3D-Film ‚Never Say Never‘ und seine Parfüm ‚Someday‘ zu der beeindruckenden Geldmenge.

Hinter Bieber folgt die 18-jährige Miley Cyrus, die 48 Millionen Dollar einnahm. Ebenfalls auf die Liste der jungen Topverdiener schafften es unter anderem Nick Jonas mit 12,5 Millionen Dollar, Abigail Breslin (‚Little Miss Sunshine‘) mit zwölf Millionen Dollar und Will Smiths Kinder Jaden (13) und Willow (10) mit einem gemeinsamen Verdienst von neun Millionen Dollar.

Selena Gomez hat 5,5 Millionen Dollar kassiert

Biebers Freundin Selena Gomez kassierte dagegen „nur“ 5,5 Millionen Dollar. Die 19-Jährige kann sich aber glücklich schätzen, den reichsten Teenie an ihrer Seite zu haben, der seiner Liebsten nur zu gerne teure Geschenke macht. Dies ist allerdings nicht immer der Fall, denn erst kürzlich erhielt Gomez sein eigenes Parfüm als Geschenk: „Er hat mir einen Flakon seines neuen Parfüms geschenkt. Ich bin aber nicht gerne nur auf einen Duft festgelegt. Ich mag die Abwechslung. Ich liebe den Duft ‚Summer of Love‘ von Anna Sui, er riecht einfach wunderbar“, verriet sie.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Ärzte starten Kampagne gegen überflüssige Operationen
» Zeitung: Familie zu Guttenberg zieht kurzfristig in die USA