• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Stars
Kylie Minogue: Dokumentation ist sehr emotional

Kylie Minogue

Kylie Minogue (Foto: Featureflash / Shutterstock)

Kylie Minogue glaubt, dass ihre neue Dokumentation „White Diamonds“ ihre Fans zum Weinen bringen könnte. Der Film zeigt das Comeback der Sängerin nach ihrer Krebsdiagnose 2005. Laut Medienberichten ist der Streifen sehr persönlich und emotional geworden. Kylie wörtlich: „Das war eine emotionale Zeit und es ist wichtig, dass das rüberkommt. Aber es wird auch viel gelacht.“

Kylie Minogue erkrankte im Jahr 2005 an Brustkrebs. Nach einer Brust-OP und einer Chemotherapie gilt die Sängerin seit Anfang 2006 als geheilt.

Dein Kommentar:
« „Black Ball“: BONO wird für sein Engagement in Afrika
» Sharon Stone sammelt 1,35 Millionen für Aids-Forschung