• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Stars
Kylie Minogue will eine Familie gründen

Kylie Minogue

Kylie Minogue (Foto: Featureflash / Shutterstock)

Kylie Minogue will angeblich keine Zeit mehr verlieren und endlich Mutter werden.

Die Sängerin und ihr Verlobter Olivier Martinez sollen bereits eine baldige Familiengründung planen, so der Online-Dienst „ContactMusic.com“. Ein Freund der beiden dazu: „Seit ihrer Brustkrebserkrankung hat Kylie erkannt, wie kurz das Leben ist. Sie will jetzt alles in ihrer Macht stehende tun, um ihren Tram wahr zu machen.“ Kylie habe zwar Angst, durch die Chemotherapie unfruchtbar geworden zu sein, eine Adoption ziehe die Sängerin aber durchaus auch in Betracht.

Eierstockgewebe eingefroren?

Angeblich ließ sich Kylie Minogue vor ihrer Chemotherapie Eierstockgewebe entnehmen und einfrieren. Bereits vor der Chemotherapie erklärte Kylie Minogue, sie wolle unbedingt Kinder mit ihrem Freund Olivier Martinez.

Dein Kommentar:
« Farrah Fawcett will den Krebs besiegen
» Sheryl Crow: Sie ist glücklicher denn je