• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Stars

Rachel Hunter: Heutige Models sind ungesund

Rachel Hunter kann mit dem heutigen Modelbusiness nichts mehr anfangen.

Amerikanischen Medienberichten zufolge, findet das frühere Topmodel nämlich, dass heutige Models einfach zu dünn sind. Zudem laste zuviel Druck auf den oft noch minderjährigen Mädchen. Hunter wörtlich: „Ich habe keine Ahnung, was aus dem Modelbusiness geworden ist. Die Models sind nicht mehr so gesund, wie zu der Zeit, als ich angefangen habe.“ Die meisten seien zu dünn, und die Mehrheit der Leute könne sich nicht mit ihnen identifizieren. Sie selbst würde nicht wollen, dass ihre Kinder in dieser Industrie arbeiten.

Bereits im vergangenen Jahr verurteilte Rachel Hunter Abmagerungskuren und deren Anhänger. Aus diesem Grund regte sie sich auch sehr über Teri Hatcher auf. Die nämlich zeigte sich damals völlig abgemagert, dementierte aber vehement aufkommende Magersuchts-Gerüchte.

Dein Kommentar:
« Madonna trifft Wladimir Putin
» JENNIFER ANISTON: Vater erleidet Herzinfarkt