• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Stars

RUPERT EVERETT: Brüste bereiteten ihm Rückenschmerzen

Dass große Brüste nicht immer ein Segen sind, hat Rupert Everett jetzt am eigenen Leib erfahren. In der Komödie „St Trinians“ verkörpert der Schauspieler nämlich eine Frau und musste sich auch also solche verkleiden. Und das machte ihm weniger Spaß, als zuerst gedacht. Medienberichten zufolge sagte er dazu: „Ich hatte diese riesigen Doppel-D-Cups. Ich hatte solche Rückenschmerzen. Nach Drehschluss musste ich erst mal liegen.“

Übrigens: Rupert Everett hält es für ein Gerücht, dass homosexuelle Männer Frauen besser verstehen. Er sagte: „Das muss ich jetzt ein für alle mal klar stellen: Es ist nichts als ein Mythos, dass schwule Männer Frauen besonders gut verstehen. Männer verstehen Frauen grundsätzlich nicht, genauso wenig wie Frauen die Männer je verstehen werden.“

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« BRITTANY SNOW: wieder Single?
» Hilary Swank: Sport & Vitamine halten sie fit